Freising ist seit Jahrhunderten eine Stadt der Kultur. Spielte sich früher das Kulturleben vor allem auf dem Domberg, rund um die fürstbischöfliche Residenz und in der Domkirche ab, so finden Sie heute Kunst- und Kulturorte über das gesamte Stadtgebiet verteilt. Geboten wird ein ausgesprochen vielfältiges und abwechslungsreiches Programm, das begeistert. In dieser Rubrik informieren wir Sie über unsere Spielstätten und stellen unser Kulturprogramm vor. 

Bei uns genießen Sie sicher

Damit Sie die Veranstaltungen in unseren Freisinger Spielstätten sicher und unbeschwert genießen können, haben wir ein Hygienekonzept erstellt. Die Regelungen entsprechen natürlich den jeweils geltenden Bestimmungen - können sich folglich bis zum Besuch der Veranstaltung auch ändern. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden, wie die aktuellen Auflagen von uns umgesetzt werden.

Besonders wichtig für Sie:

  • Geimpft, genesen, getestet (3G-Regel):
    Überschreitet die Zahl an Neuinfektionen den Wert von 35, so erhalten nur Personen Einlass, die geimpft, genesen oder getestet sind. Von getesteten Personen verlangen wir einen schriftlichen oder elektronischen negativen Nachweis eines PCR-Tests (maximal 48 Stunden alt) oder eines PoC-Antigen-Schnelltests (maximal 24 Stunden alt). 
  • Mund-Nasenschutz (Maskenpflicht):
    Im gesamten Innenbereich muss eine medizinische Gesichtsmaske getragen werden. Am festen Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden, sofern zuverlässig ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen gewahrt wird, die nicht dem eigenen Hausstand angehören.

Das ausführliche Hygienekonzept können Sie hier im Anschluss nachlesen.


Kultur- und Freizeitprogramm in Freising

Kulturveranstaltungen in der Stadt Freising sowie weitere Freizeittipps im Überblick - als Broschüre auch erhältlich in der Touristinformation, Rindermarkt 20


Start in die Theatersaison 2021/2022

Wir freuen uns sehr, Ihnen wieder stimmungsvolle, kurzweilige und unterhaltsame Theaterabende präsentieren zu können. Wir starten im Herbst 2021 mit unserer Theaterreihe - zunächst können für die vier Veranstaltungen 2021 Tickets erworben werden. Das Programm ab Januar 2022 geht erst später in den Verkauf, damit wir für Sie optimal auf die Hygienebestimmungen reagieren zu können. 

Alle Infos & Theaterprogramm zum Download

Livekonzerte im Lindenkeller

Wir präsentieren das Programm für September bis Dezember 2021 im Lindenkeller-Unterhaus und in der Luitpoldhalle, in die wir publikumsträchtige Veranstaltungen verlegt haben. Nach dieser Corona-bedingt langen Pause dürfen Sie sich auf einen abwechslungsreichen wie unterhaltsamen Mix freuen. Zu den zahlreichen Highlights zählen sicherlich die Al Jones Blues Band (6. November), das Soloprogramm „nicht egal“ von Christian Springer (27. November) oder die Lokalmatadoren „Bee Wigs“ (4. Dezember). Unter dem Motto „Lindenkeller goes Luitpoldhalle“ stehen Claudia Koreck (24. Oktober), Pam Pam Ida (5. November), Christine Eixenberger (3. Dezember) und Helmfried von Lüttichau (16. Dezember) auf der großen Bühne in der Luitpoldhalle.

Alle Infos, Programmheft, Fotos & Ticketverkauf

Veranstaltungen in der Luitpoldhalle

Im Herbst 2021 bieten wir in der Luitpoldhalle Veranstaltungen mit Publikumsmagnet-Garantie. Nach dem gefeierten Sinatra-Abend mit Max Neissendorfer and his Orchestra (2. Oktober) steht noch auf dem Programm:

Wolfgang Krebs - „Vergelt’s Gott!“ am Freitag, 22.Oktober 2021, um 20 Uhr 
Dem Publikum bietet sich eine dramatische Lage: Die Hölle ist übervoll mit bayerischen Politikern, dafür kommt im Himmel schon seit vielen Jahren keiner mehr an. Notstand im Paradies!

Zu den ausführlichen Infos

Unsere Spielstätten

Kultur begeistert in Freising an vielen, sehr unterschiedlichen Orten, deren jeweiliges Flair den Stil der dargebotenen Veranstaltung unterstreicht. So wird in Sälen, Kirchen, Gasthäusern und vielen weiteren Spielstätten ein buntes Programm für Kulturinteressierte geboten. Die Stadt Freising selbst besitzt drei Kulturstätten und organisiert dort ein Programm für das Freisinger Publikum und Gäste aus nah und fern:

Kleiner Einblick in unsere Spielstätten


Schenken Sie Kultur

Kommt als Geschenk definitiv immer gut an: ein Wertgutschein für eine Veranstaltung aus dem großen Kartensortiment der Stadt Freising. Ob Konzert, Theater oder Kabarett – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Sie können den Gutschein übrigens auch für Events des Verbundes „München Ticket“ einlösen.

Die Höhe des Betrags können Sie selbst bestimmen. Und ausreichend Zeit zum Einlösen des Gutscheins ist ebenfalls, denn er ist 24 Monate gültig. 

Erhältlich sind die Gutscheine in der Touristinformation der Stadt Freising, Rindermarkt 20, Telefon 08161/54-44333, E-Mail tickets@freising.de.


Ihr Kontakt

Kulturamt Stadt Freising
Markus Bader
Luitpoldstraße 1a (Wachhäusl bei der Luitpoldanlage)
85356 Freising
Telefon 08161/54-44123
Mail kultur@freising.de


Touristinformation Freising
Rindermarkt 20
85354 Freising
tickets@freising.de
Telefon: 08161/54-44333

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr
Samstag von 9 bis 13 Uhr


Nach oben