Freising ist seit Jahrhunderten eine Stadt der Kultur. Spielte sich früher das Kulturleben vor allem auf dem Domberg, rund um die fürstbischöfliche Residenz und in der Domkirche ab, so finden Sie heute Kunst- und Kulturorte über das gesamte Stadtgebiet verteilt. Geboten wird ein ausgesprochen vielfältiges und abwechslungsreiches Programm, das begeistert. In dieser Rubrik informieren wir Sie über unsere Spielstätten und stellen unser Kulturprogramm vor. 

Bei uns genießen Sie sicher

Damit Sie die Veranstaltungen in unseren Freisinger Spielstätten sicher und unbeschwert genießen können, haben wir ein Hygienekonzept erstellt. Die Regelungen entsprechen natürlich den jeweils geltenden Bestimmungen - können sich folglich bis zum Besuch der Veranstaltung auch ändern. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden, wie die aktuellen Auflagen von uns umgesetzt werden. Aufgrund der seit 24. November 2021 geltenden Regeln lasten wir die jeweilige Raumkapazität, wie vorgeschrieben, nur bis zu 25 Prozent aus.

Besonders wichtig für Sie:

  • Geimpft und genesen, zudem Schnelltest (2G-Plus-Regel):
    Ab 24. November 2021 gelten verschärfte Corona-Bestimmungen. Für den Besuch der Freisinger Spielstätten greift dann die 2G-Plus-Regel. Das heißt, nur Genesene und Geimpfte haben Zutritt - und zwar mit einem aktuellen negativen Schnelltest. Selbsttests vor Ort können nicht akzeptiert werden! Bitte halten Sie zur Identifizierung ein amtliches Ausweispapier bereit. Für Ungeimpfte ist ein Zutritt damit auch mit negativem Test nicht mehr möglich.
  • Von der 2G-Plus-Regelung ausgeschlossen sind:
    Kinder und Schüler*innen unter 12 Jahren. Das Lebensalter von Kindern ist durch entsprechende Dokumente nachzuweisen. Gäste, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies vor Ort durch die Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses im Original nachweisen können. Diese Personen erhalten gegen Vorlage eines aktuellen PCR-Tests Zugang.
  • Mund-Nasenschutz (Maskenpflicht):
    Im gesamten Innenbereich muss eine FFP2-Gesichtsmaske getragen werden, auch am festen Sitzplatz.

Kultur- und Freizeitprogramm in Freising

Kulturveranstaltungen sowie weitere Freizeittipps im Überblick - als Broschüre auch erhältlich in der Touristinformation, Rindermarkt 20


Theatersaison 2021/2022

Wir freuen uns sehr, Ihnen wieder stimmungsvolle, kurzweilige und unterhaltsame Theaterabende präsentieren zu können. Die Herbst-/Wintertermine 2021 sind bereits über die Bühne gegangen oder  ausverkauft. Das Programm ab Januar 2022 geht voraussichtlich ab 20. Dezember 2021 in den freien Verkauf, damit wir für Sie optimal auf die Hygienebestimmungen reagieren können. 

Alle Infos & Theaterprogramm zum Download

Kindertheater 2021/2022

Die Buben und Mädchen mit ihren Familien dürfen sich auf fantasievolle, lustige und spannende Vorstellungen freuen. 

Aufgrund der Pandemie muss "Das Dschungelbuch", geplant für Montag, 06. Dezember 2021, leider abgesagt werden.

Kindertheater-Termine im Frühjahr 2022:

  • Rotkäppchen (Mittwoch, 30. März 2022, für Kinder ab 5 Jahren) - Vorverkauf ab 28. Februar 2022
  • Till Eulenspiegels lustige Streiche (Donnerstag, 07. April 2022, für Kinder ab 5 Jahren) - Vorverkauf ab 28. Februar 2022
Zu den Infos zum Kartenkauf & zum Spielplan

Livekonzerte im Lindenkeller

Wir präsentieren Ihnen das Programm bis Dezember 2021 im Lindenkeller-Unterhaus und in der Luitpoldhalle, in die wir publikumsträchtige Veranstaltungen verlegt haben, sowie das Lindenkeller-Programm Januar bis Mai 2022. Sie dürfen sich auf einen abwechslungsreichen wie unterhaltsamen Mix freuen. 

Leider wurden Pandemie-bedingt mehrere Gastspiele abgesagt. Welche Veranstaltungen stattfinden und welche nicht und wie es mit der Rückgabe von Tickets läuft:  

Alle Infos, Programmheft, Kartenverkauf und -rückgabe

Unsere Spielstätten

Kultur begeistert in Freising an vielen, sehr unterschiedlichen Orten, deren jeweiliges Flair den Stil der dargebotenen Veranstaltung unterstreicht. So wird in Sälen, Kirchen, Gasthäusern und vielen weiteren Spielstätten ein buntes Programm für Kulturinteressierte geboten. Die Stadt Freising selbst besitzt drei Kulturstätten und organisiert dort ein Programm für das Freisinger Publikum und Gäste aus nah und fern:

Kleiner Einblick in unsere Spielstätten


Schenken Sie Kultur

Kommt als Geschenk definitiv immer gut an: ein Wertgutschein für eine Veranstaltung aus dem großen Kartensortiment der Stadt Freising. Ob Konzert, Theater oder Kabarett – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Sie können den Gutschein übrigens auch für Events des Verbundes „München Ticket“ einlösen.

Die Höhe des Betrags können Sie selbst bestimmen. Und ausreichend Zeit zum Einlösen des Gutscheins ist ebenfalls, denn er ist 24 Monate gültig. 

Erhältlich sind die Gutscheine in der Touristinformation der Stadt Freising, Rindermarkt 20, Telefon 08161/54-44333, E-Mail tickets@freising.de.


Ihr Kontakt

Kulturamt Stadt Freising
Markus Bader
Luitpoldstraße 1a (Wachhäusl bei der Luitpoldanlage)
85356 Freising
Telefon 08161/54-44123
Mail kultur@freising.de


Touristinformation Freising
Rindermarkt 20
85354 Freising
tickets@freising.de
Telefon: 08161/54-44333

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr
Samstag von 9 bis 13 Uhr


Bitte beachten
Aufgrund der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt seit 24. November 2021 für den Zutritt in die Touristinformation sowie zu weiteren Verwaltungsgebäuden der Stadt Freising die 3G-Regel (Geimpft, Genesen, Vorlage eines aktuellen Schnelltests).


Nach oben