Die Luitpoldhalle ist die mit modernster Technik ausgestattete Veranstaltungstätte am Rande der Altstadt. Hier werden große Bühnenprogramme, Events aller Art, Feiern, Kongresse, Ausstellungen und Messen präsentiert. Während der Generalsanierung des Asamgebäudes ist die Luitpoldhalle vor allem auch ein stimmungsvoller Aufführungsort für Theater und Konzerte. Erfahren Sie auf dieser Seite alles über die Veranstaltungen, das Theater- und Kindertheaterprogramm, wo Sie Tickets kaufen und wie Sie uns komntaktieren können.   

Eine Stadt wie Freising braucht eine große Bühne. Die Luitpoldhalle ist dazu eingerichtet, Großveranstaltungen mit modernster Technik, anspruchsvollem Licht und Sound sowie bestem Service zu präsentieren. Bekannte Showstars finden hier alles, um atemberaubende Bühnenprogramme zu zaubern und die Gäste zu Beifallsstürmen hinzureißen. Für Theaterveranstaltungen lässt sich die Halle mit Vorhängen zu einer "Black Box" umbauen, die eine wunderbare Atmosphäre für Schauspiel aller Art schafft. Die angeschlossene Gastronomie kümmert sich um Snacks oder auch anspruchsvolle Menüs.

Sie interessieren sich für die technische Ausstattung oder wollen die Luitpoldhalle mieten? Wir haben alle Informationen auf einer eigenen Seite zusammengestellt.

Luitpoldhalle mieten

Blick in die Luitpoldhalle


Bei uns genießen Sie sicher

(Stand 03. April 2022)

Seit Sonntag, 03. April 2022, sind in Bayern die 2G-Regelung und die allgemeine Maskenpflicht entfallen. Das bedeutet, Sie müssen für den Besuch unserer Veranstaltungen keinen Impfnachweis und kein negatives Testergebnis mehr vorlegen. Wir empfehlen allerdings, dass Sie vor dem Besuch einer Veranstaltung einen Test durchführen.

Weiterhin empfehlen wir das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske, insbesondere in stark frequentieren Bereichen unserer Veranstaltungsräume.
Um Ihnen weiterhin zu ermöglichen, Abstand zu halten, lasten wir die Räumlichkeiten nicht voll aus.
Da sich die rechtlichen Rahmenbedingungen jederzeit ändern können, bitten wir Sie, sich vor dem Veranstaltungsbesuch weiterhin über die aktuellen Regelungen zu informieren.


Live-Acts 2022 in der Luitpoldhalle

Überblick der im Anschluss ausführlich vorgestellten Veranstaltungen:

Gerhard Polt und die Well-Brüder aus´m Biermoos präsentieren einen unterhaltsamen "Bairischen Abend” der besonderen Art am Dienstag, 24. Mai 2022, um 20 Uhr. Für die ursprünglich im Rahmen des (abgesagten) Uferlos-Festivals geplante Veranstaltung gibt es (wieder) Karten zum Peis von 29,10 Euro / ermäßigt 25,10 Euro im Vorverkauf (keine Abendkasse!). Hier geht es zum Kartenvorverkauf in der Touristinfo. Link zu Online-Tickets bei Vibus.

Der Menschenkenner Gerhard Polt besiegelt die Abgründe des “Bayern an sich” und die drei Sprosse der Großfamilie Well nehmen in bewährter Biermösl-Tradition das politische Geschehen Bayerns und den Rest der Welt aufs Korn. Unter Zuhilfenahme unzähliger Instrumente decken sie Heimatverbrechen aller Art auf und blasen denen “da oben” gehörig den Marsch, ohne dabei die “da unten” zu verschonen. Zusammen machen die vier jeden ihrer Auftritte zu einem Mordsgaudium für das Publikum und für sich selbst.

The Sweet in Concert 2022 am Freitag, 27. Mai 2022, um 20 Uhr. 
Eintrittspreis: ab 36 Euro. Bereits gekaufte Tickets für die ursprünglich geplanten Termine am 15.05.2021 bzw. 23.05.2020 sind gültig. Hier geht es zu den Verkaufsstellen. Link zum Kauf von Online-Tickets bei Vibus.

Ihre Hits kennt jeder: „Love Is Like Oxygen“, „Block Buster“, „Fox On The Run“, „Wig-Wam Bam“, „The Ballroom Blitz“, „Hell Raiser“ und viele mehr. Sweet ist eine der wenigen berühmt berüchtigten "Glam Rock Bands", die Chart Erfolge in den 70ern, 80ern und 90ern gehabt haben. Sie haben über 30 Millionen Platten verkauft und sind immer noch eine "Live"-Touring-Band. Sweet bietet viel mehr als nur Glam Rock, ihre Musik ist zeitlos und vielseitig. Vom reinen Pop bis Heavy Metal, von Liedern wie „Little Willy“ mit nur drei Akkorden bis hin zu komplexen Arrangements wie „Love Is Like Oxygen“.

Alle Veranstaltungen in der Luitpoldhalle

In unserem Veranstaltungskalender erhalten Sie einen Überblick über sämtliche Veranstaltungen, die in der Luitpoldhalle Freising stattfinden. Klicken Sie dafür hier auf den Link.


Großartige Theater-Atmosphäre

Theater ist aus der Freisinger Kulturlandschaft nicht wegzudenken. Große Tradition hat das Tourneetheater mit bekannten Schauspieler*innen. Freisinger Theatergruppen ergänzen dieses Programm. Das beliebte historische Asamtheater, in dem diese Darbietungen gezeigt werden, ist wegen der Generalsanierung des Asamgebäudes bis etwa zum Jahr 2023 geschlossen. Aufführungsort für Theater, Konzerte und weitere Veranstaltungen ist in dieser Zeit die Luitpoldhalle.

Hier genießt das Publikum großartige Theatererlebnisse dank der "Raum-in-Raum"-Gestaltung: Der Zuschauerraum ist mit Stoffbahnen umfasst, die Lichtstimmung verstärkt das intime Ambiente. Weiterer Vorteil: Die Bestuhlung mit drei Erhöhungen erlaubt von überall im Raum einen freien Blick auf das Bühnengeschehen. Es gibt 460 Sitzplätze, was dem Angebot im Asamsaal entspricht.

Die "Black Box" für Theateraufführungen


Anreise zur Luitpoldhalle

Adresse:
Luitpoldhalle Freising
Luitpoldanlage 1
85356 Freising

Barrierefreiheit:
Die Luitpoldhalle ist barrierefrei zugänglich. 

An-/Abreise mit dem Stadtbus:
Wenige Minuten von der Luitpoldhalle befindet sich sich mehrere Stadtbus-Haltestellen, so die Haltepunkte "Korbinianbrücke", "Isarstraße" und "Ottostraße/Heiliggeistgasse". Informieren Sie sich über die Busfahrpläne auf den Webseiten der Freisinger Stadtwerke.

Zu Fuß vom Bahnhof Freising: Der Weg beträgt etwa 14 Minuten und führt entlang der Ottostraße, rechts durch die Unterführung der Bahngleise zur Parkstraße, auf dieser immer weiter (nach einiger Zeit als reiner Fuß- und Radweg) bis Sie rechts auf die Luitpoldstraße abbiegen. 

Anfahrt mit dem Auto:
Auf der A92 von München Richtung Deggendorf: Ausfahrt Freising Mitte nehmen, dann rechts auf die Ismaninger Str./B301 abbiegen und bis zur Luitpoldbrücke fahren, rechts abbiegen auf Luitpoldstraße
Es stehen etwa 700 kostenfreie Parkplätze zur Verfügung sowie für schwerbehinderte Personen reservierte Parkplätze wenige Meter von der Luitpoldhalle entfernt.


Tickets & Kartenvorverkauf

Tickets für unsere Veranstaltungen in der Luitpoldhalle sind an folgenden Stellen erhältlich:

Kartenvorverkauf in der Touristinformation 
Rindermarkt 20
85354 Freising
Telefon 08161/54-44333
Mail tickets@freising.de
Hier geht´s zur Seite Ticketservice in der Touristinfo

Ticketsystem "Vibus"
https://tickets.vibus.de
Zusätzliches Angebot: Drucken Sie Ihre Eintrittskarte zu Hause aus! Sie können für die Mehrzahl der angebotenen Veranstaltungen in Freising die Funktion Print@home inklusive Online-Bezahlung verwenden und dann Ihre Tickets ausdrucken. 


Ihr Kontakt

Kulturamt Stadt Freising
Luitpoldstraße 1a (Wachhäusl bei der Luitpoldanlage)
85356 Freising
Telefon 08161/54-44123
Mail kultur@freising.de


Nach oben