Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den Zielen und den Sprecher*innen der Agenda21-Projektgruppe Biostadt Freising sowie Wissenswertes über Aktionen der Gruppe.

Unsere Ziele

  • Förderung des ökologischen Land- und Gartenbaus
  • Erhalt von Flächen für die Nahrungsmittelproduktion
  • größere Verbreitung von - bevorzugt lokalen und regionalen - Lebensmitteln in Bio-Qualität in und um Freising
  • Gemeinschaft stärken und die Identifikation mit regionalen und saisonalen Produkten fördern
  • unter dem Motto "Umweltschutz vor der Tür" positive Auswirkungen auf Landwirtschaft, Biodiversität, Boden, Wasser und Klima darstellen
  • Freisinger*innen über Herkunft und Verarbeitung der Lebensmittel informieren und zum Nachdenken über nachhaltige Ernährung anregen: "Woher kommt mein Essen?"
  • Freisinger Klimaziele unterstützen und einen Beitrag zur Umsetzung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung auf kommunaler Ebene leisten

Sprecher*innen

Die Sprecher*innen der Projektgruppe sind Dr. Manuela Gaßner, Dr. Klaus Wiesinger und Karin Romeder.
Wir sind eine offene Gruppe, die sich stets über frischen Input innovativer, kreativer und tatkräftiger Mitstreiter*innen freut. Weitere Aktive sind willkommen. Die Termine finden Sie in der Tagespresse oder auf der Website der Stadt Freising. Infos, Einladungen, Termine auch auf der privaten Facebook-Seite.


Nach oben