Sommer Wunder-Eröffnung im Zaubergarten

Was für ein mitreißender Auftakt unseres Sommer Wunder-Festivals: Das Publikum hielt es beim Konzert „A Night of Funk & Soul“ am Mittwoch, 20. Juli 2022, nicht mehr auf den Sitzen, es wurde mitgegroovt und ausgelassen getanzt. Das Konzert bot nicht nur einen Vorgeschmack auf die nächsten Open-Air-Veranstaltungen, sondern auch auf das große Jubiläumskonzert zum 50. Geburtstag der Musikschule Freising Ende Oktober.

Bürgermeisterin Eva Bönig begrüßte im „Zaubergarten“, wie sie den Amtsgerichtsgarten im Herzen der Freisinger Altstadt liebevoll nannte. Dort und im Lindenkeller-Stadtgarten befindet sich bis 31. Juli 2022, immer von Mittwoch bis Sonntag, wieder der Schauplatz für die dritte Auflage des Sommer Wunders Freising. Während Corona aus der Taufe gehoben, hat sich die Kulturreihe mit dem bewährten Team etabliert: Kulturamt, Stadtjugendpflege, Musikschule und die Uferlos Veranstaltungs GmbH arbeiten auch bei der dritten Auflage Hand in Hand, um dem Publikum abwechslungsreiche Stunden zu bieten.

Für Kulturreferentin Susanne Günther ist der lauschige Amtsgerichtsgarten „ein ganz besonderer Kreativort inmitten der alten Stadtmauer“.  Sie beließ es angesichts der „brütenden Hitze“ bei einer Kurzvorstellung des Programms mit Theater, Musik und Comedy, bei dem „für Jeden und Jede was dabei ist“. Zumal auch ein „heißer Abend“ bevorstehe, wie Musikschulleiter Odilo Zapf wusste.

Mitreißender Auftakt

Das folgende gut einstündige Konzert bot jedenfalls einen exquisiten „Appetithappen“ auf die Show am 28. und 29. Oktober in der Luitpoldhalle. Was Stephan Treutter, Yvo Fischer, Häns Czernik, Vipo Maat, Lukas F. Voith, Julia Schröter, Maximilian Höcherl und Tom Appel mit großartiger Begleitung eines Streicher-Quartetts auf die Bühne brachten, versetzte die Fans von Stevie Wonder, Amy Winehouse, Otis Redding, James Brown oder Marvin Gaye zurecht in Begeisterung. Klar, dass lautstark nach Zugaben gerufen wurde. Dafür performte Julia Schröter nochmals ihren ersten Song „Rehab“, denn wer mehr von diesen musikalischen Perlen des Funk & Soul hören möchte, sollte sich schnell Karten für die Jubiläumskonzerte sichern.

Schöne Geste obendrein: Ein Teil der Ticketeinnahmen des Eröffnungsabends wird gespendet an das Ambulante Palliativ Team in Freising.

Nach dem ausgesprochenen gelungenen, mitreißenden Auftaktabend darf sich das Publikum auf weitere wunderbare Programmpunkte des Sommer Wunders Freising 2022 freuen.
Hier geht es zur Festivalseite mit allen Terminen, Infos zu Kartenvorverkauf und mehr.

Eindrücke des Eröffnungsabends

Interessante Links

Nach oben