Aktuelles

Noch ein Schafhof!

Stadtmuseum stellt aquarellierte Federzeichnung von 1850/1860 aus

Nach oben