Kulinarische Führung „Freisinger Märkte mit Genuss“

Authentisches Erlebnis des Wochenmarktes am 15. Juni

Authentischer kann man den Wochenmarkt in Freising nicht erleben: Am Samstag, 15. Juni 2024, 9.30 Uhr, bietet die Touristinformation Freising einen kulinarisch-historischen Streifzug über den bunten Freisinger Wochenmarkt in der Oberen Altstadt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer begleiten Stadtführer Schreyer Ferl auf diesem kulinarischen Marktrundgang und erfahren interessante Geschichten über die Entwicklung des Fisch-, Vieh- und Krautmarktes zum heutigen „Grünen Wochenmarkt“. Denn bereits im Jahre 996 erhielt Freising von Kaiser Otto III. das Marktrecht. Im Laufe der Zeit hat sich das Marktgeschehen immer wieder verändert. Beim Bummel besteht nicht nur Gelegenheit zum Plaudern, es gibt auch allerlei zu verkosten.

Eine Teilnahme an der Führung ist aus organisatorischen Gründen nur mit vorheriger Anmeldung möglich entweder als Anfrage über das Online-Formular unter https://tourismus.freising.de, per E-Mail an touristinfo@freising.de oder telefonisch unter der Nummer 0 81 61/54-4 41 11.

Der Treffpunkt ist vor der Touristinformation, Rindermarkt 20. Die Führung dauert 120 Minuten. Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro pro Person, eine Ermäßigung ist nicht möglich.

 

Nach oben