Infos zu den Themen Verkehr, Parken & Nahverkehrsplanung

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu den Themen

- Parken in Freising,
- aktuelle Busfahrpläne,
- Formulare rund um das Straßenverkehrsrecht,
- Hinweise zur Schulwegsicherheit mit Schulwegplänen,
- Nützliches zu Parkerleichterungen für Behinderte,
- Informationen über das Carsharing-Angebot sowie
- Informationen über Baustellen und Umleitungen in Freising.

Aktuelle Pressemitteilungen über Verkehrsbehinderungen finden Sie außerdem laufend unter der Rubrik Rathaus "Aktuelles" sowie in einer chronologischen Übersicht unter „Sperrungen & Umleitungen“ hier auf den Seiten „Verkehr & Parken“.

Nahverkehrplan 2014 bis 2019

Freisinger Stadtbusse - Hauptstütze im öffentlichen Nahverkehrsangebot. (Foto: BPV Consult GmbH)
Freisinger Stadtbusse - Hauptstütze im öffentlichen Nahverkehrsangebot. (Foto: BPV Consult GmbH)

Im Herbst 2013 hat der Stadtrat erstmalig einen Nahverkehrsplan für die Stadt Freising verabschiedet. Dieser Nahverkehrsplan stellt einen Rahmenplan für die Entwicklung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im Stadtgebiet Freising dar. Er dient als Handlungsleitfaden für alle am ÖPNV beteiligten Stellen und Personen und gibt Mindeststandards für die Versorgung mit öffentlichen Verkehrsmitteln vor.

Die Entwurfsfassung wurde im Rahmen eines Anhörungsverfahrens vom 23.07.2013 bis 18.08.2013 im Internet veröffentlicht. Insgesamt haben sich 19 von 46 angeschriebenen Interessensvertretungen an der Anhörung beteiligt. Die einzelnen Anregungen sind im Anhang II ab Seite 106 bis Seite 139 dargestellt.

In der Rahmenkonzeption (Kapitel 4) sind 19 Festlegungen getroffen worden, welche die Netzstruktur, Mindeststandards sowie Anforderungen an den übergeordneten Verkehr (Schienenverkehr und Regionalbusverkehr) beschreiben.

Kapitel 5 beinhaltet die Maßnahmenkonzeption und benennt weitere 23 Festlegungen. Einige davon sind Prüfaufträge bzw. Ergebnisse die sich aus dem Anhörungsverfahren entwickelt haben. Auf Seite 91 ist eine Übersichtskarte mit Maßnahmen und Prüfaufträgen abgebildet. Die Bearbeitung der Prüfaufträge und Maßnahmen soll in den nächsten fünf Jahren und auch darüber hinaus geschehen.

Die ausführliche Nahverkehrsplanung hier als PDF-Datei zum Download.

Nach oben

Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender

März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Fahrplanauskunft

Start:
Ziel:
um:
:Uhr
am:
..