Aktuelles aus dem Freisinger Leben

Festival "mitanand - inklusive Kultur in Freising"

Ingo Bartha und OB Tobias Eschenbacher (v.l.) präsentieren die Programm-Broschüre. (Foto: Stadt Freising)

"mitanand - inklusive Kultur in Freising" heißt das lange Kulturwochenende, bei dem auch in diesem Jahr die Besucher/-innen und Akteurinnen und Akteure die eigenen kulturellen Grenzen überwinden können. Von Donnerstag, 25. Oktober, bis Sonntag, 28. Oktober, präsentieren verschiedenste Gruppen einen begeisternden Querschnitt der inklusiven Kulturarbeit in Freising: Musik, Theater, Filmkunst, Mitmachaktionen und ganz besondere Stadtführungen. Freuen Sie sich auf Tage voller spannender und ungewöhnlicher Kulturerlebnisse!

Die ausführliche Programm-Broschüre liegt in den Innenstadt-Geschäften sowie in der Touristinformation (Rindermarkt 20) aus. Informationen und das Programm finden Sie auch hier auf der Festivalseite.

 

 

Wochenmarkt am Marienplatz: regional schlemmen und genießen!

Stimmunsbilder vom Freisinger Wochenmarkt. (Fotos: Stadt Freising)

Termin: ganzjährig mittwochs und samstags jeweils von 7.00 bis 13.00 Uhr

Veranstaltungsort: Marienplatz

Der traditionelle Freisinger Wochenmarkt auf dem Marienplatz bietet den Besucherinnen und Besuchern ein an die jeweilige Jahreszeit angepasstes Angebot.

Obst und Gemüse, Backwaren, Feinkost und Käsespezialitäten, Geflügel und Eier, Fleisch und Wurstwaren, ebenso Blumen und Pflanzen ziehen Stammkundinnen und -kunden aus der gesamten Region an. Regional schlemmen und genießen heißt die Devise! Weitere Impressionen hier.

  • Stimmungsbilder vom Freisinger Wochenmarkt. (Fotos: Stadt Freising)
  • Stimmungsbilder vom Freisinger Wochenmarkt. (Fotos: Stadt Freising)
  • Stimmungsbilder vom Freisinger Wochenmarkt. (Fotos: Stadt Freising)
  • Stimmungsbilder vom Freisinger Wochenmarkt. (Fotos: Stadt Freising)
  • Stimmungsbilder vom Freisinger Wochenmarkt. (Fotos: Stadt Freising)
  • Stimmungsbilder vom Freisinger Wochenmarkt. (Fotos: Stadt Freising)

Nach oben