Unsere Highlights 2018

Einzug der Stduentenverbindungen, angeführt hoch zu Ross vom "Herold".

26. April

"Tag des Bieres" auf dem Marienplatz

Mit ihren beiden traditionsreichen Brauereien, der Bayerischen Staatsbrauerei Weihenstephan und dem Gräflichen Hofbrauhaus Freising, und den Weihenstephaner Studentenverbindungen begeht die Bier- und Universitätsstadt Freising den „Tag des Bieres“ als fröhliches Fest für die ganze Familie. Im Mittelpunkt steht das Bayerische Reinheitsgebot von 1516, das auch in diesem Jahr noch vor dem Anzapfen um 16 Uhr vom „Herold“ verkündet wird. Die Freisinger Wirte und die Freisinger Hobbyköche kümmern sich um das leibliche Wohl, Livemusik sorgt für schwungvolle Begleitung. (Veranstaltung entfällt bei Regen).



04. bis 13. Mai

Uferlos-Festival

Mit seinem kunterbunten „Markt der Möglichkeiten", abwechslungsreichen Bands und jeder Menge Mitmach-Programm für Klein und Groß begeistert die Zirkuslandschaft in der Luitpoldanlage nicht nur das Freisinger Publikum. Der Eintritt ist übrigens bis auf wenige Musik-Veranstaltungen frei.

http://www.uferlos-festival.de

Rund um das Landratsamt finden die Gartentage statt.

11. bis 13. Mai

Internationale Freisinger Gartentage

Mit über 125 besonders ausgewählten Ausstellern und einem hochkarätig besetzten Rahmenprogramm.

http://www.freisingergartentage.de

 

 

09. Juni

Freisinger Rosentag

Die Innenstadt im Zeichen der Rose! Ob als zauberhaftes Pflanzenarrangement oder schmückender Dekor auf Stoffen, als Parfumduft oder Pflegeprodukt und ebenso als kulinarische Köstlichkeit: Die „Königin der Blumen“ begeistert alle Sinne. Davon können sich Rosen- und Pflanzenliebhaber am Samstag, 09. Juni 2018, von 9 bis 16 Uhr überzeugen. Eingestimmt werden sie von Rosen-dekorierten Geschäften in der City. Programm: großer Rosen- und Begleitpflanzenmarkt, Vorträge, praktische Tipps, Musik, kulinarische Schmankerln. Der Rosenmarkt findet im "grünen Herz in der Altstadtmitte" am Fuße des Freisinger Dombergs statt. Die „Roseninsel“ in der Mitte zweier Moosacharme verwandelt sich für Rosenfans und Kulturinteressierte in einen duftenden Zaubergarten mit Konzerten und Lesungen. Zahlreiche Wege führen zu den Marktständen „Am Wörther Platzerl“.

Impressionen vom Rosentag 2017 gibt es hier.

 

 

Blick auf den Künstlermarkt am Schafhof

23. und 24. Juni

Johannismarkt

Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker aus ganz Deutschland und Österreich verwandeln den Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern in einen bunten, fröhlichen Kunsthandwerkermarkt. Kreative und sportive Workshops runden das Programm ab. Der Eintritt ist frei! Mit Johannisfeuer!

http://www.schafhof-kuenstlerhaus.de

Touristische Impressionen

Nach oben

Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender

Fahrplanauskunft

Start:
Ziel:
um:
:Uhr
am:
..