21.06.2018

Innenstadt-Umbau: Parkhaus Sparkasse (Weizengasse) gesperrt

Keine Einfahrt von der Kammergasse in die Weizengasse

Die Arbeiten zur Neugestaltung der Innenstadt in der Weizengasse schreiten gut voran: Ab Mittwoch, 04. Juli 2018, wird die Einfahrt von der Kammergasse in die Weizengasse für den motorisierten Verkehr und somit auch die Zufahrt in das Parkhaus Sparkasse in der Weizengasse gesperrt.

Ab Mittwoch, 01. August 2018, kann das Parkhaus über die Heiliggeistgasse und die Untere Hauptstraße wieder angefahren werden; so lange bleibt das Parkhaus gesperrt und der Zufahrtsbereich wird mit dem neuen Granitbelag gepflastert.

Die Zufahrt von der Kammergasse aus ist erst nach Beendigung der Arbeiten in diesem Bereich wieder möglich.

Informationen über alternative Parkplätze während dieser Zeit gibt es online unter: https://www.freising.de/leben-wohnen/verkehr-parken/parkplatzangebot/.

Fußgänger/-innen und Radfahrer/-innen können die Baustelle passieren oder werden kleinräumig umgeleitet. Insbesondere auf die Schulkinder wird dabei erhöhte Rücksicht genommen.

Die Stadt Freising informiert auf der Internetseite https://innenstadt.freising.de/ umfassend über die Gesamtkonzeption, die aktuellen Baumaßnahmen und die damit verbundenen Sperrungen.

<- Zurück zu: Neuigkeiten chronologisch

Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender

Fahrplanauskunft

Start:
Ziel:
um:
:Uhr
am:
..