09.07.2018

Nicht vergessen: Vortragstermin am 17. Juli entfällt

TUM@Freising macht Sommerpause!

Das Bild zeigt das Leitmotiv der Vortragsreihe TUM@Freising.
„TUM@Freising: Wissenschaft – erklärt für ALLE“: Spannende Vortragsreihe mit interessanten Themen geht im September weiter.

Nach sieben Vortragsabenden mit Themen aus dem ganzen Forschungsspektrum des Life Science-Campus der Technischen Universität München (TUM) zwischen November 2017 und Juni 2018 verabschiedet sich „TUM@Freising“ in die Sommerpause. Die Veranstalter – Stadt Freising und TUM – bedanken sich bei den Freisingerinnen und Freisingern für ihr zahlreiches Kommen und freuen sich auf ein Wiedersehen am 20. September 2018. Bitte beachten: Der Vortragstermin am 17. Juli 2018 entfällt.

Interessante Themen und Diskussionen

Volles Haus, unterhaltsame Vorträge, ein ausdauerndes Publikum und spannende Diskussionen: Die gemeinsame Vortragsreihe der Stadt Freising und der TUM kam bei den Bürgerinnen und Bürgern in den vergangenen Monaten durchweg gut an. Von der Bionik über Darmmikroben, grüne Biotechnologie, Sinnesforschung, Neurobiologie und Lebensmitteltechnologie bis hin zur Soziologie in den Lebenswissenschaften – der thematische Bogen der Reihe war weit gespannt. Zugleich erlebten die Besucherinnen und Besucher sieben Forschende vom TUM-Wissenschaftszentrum Weihenstephan „zum Anfassen“ und konnten sich persönlich mit ihnen austauschen. Das einhellige Fazit der Vortragenden lautet denn auch: „Es hat sich gelohnt!“

Vortragsreihe geht im Herbst weiter

Natürlich geht TUM@Freising im Herbst weiter: Ein bunter Strauß an neuen Themen vom TUM-Campus Weihenstephan wartet darauf, von interessierten Bürgerinnen und Bürgern entdeckt zu werden. Beim ersten TUM@Freising-Abend nach der Sommerpause am Donnerstag, 20. September 2018, 19 Uhr, spricht Prof. Dr. Thomas Becker vom TUM-Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie im Lindenkeller über das Thema „Reinheitsgebot – Nostalgie oder Innovationsmotor?!“

Eine ausführliche Ankündigung des September-Vortrags erfolgt selbstverständlich rechtzeitig.

Über „TUM@Freising: Wissenschaft – erklärt für ALLE“
Stadt Freising und Technische Universität München (TUM) haben Ende 2017 unter großem Publikumsinteresse „TUM@Freising: Wissenschaft – erklärt für ALLE“ aus der Taufe gehoben. Seitdem bieten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom Life Science-Campus der TUM im Abstand von vier bis acht Wochen einen Einblick in ihre Forschung, unterhaltsam und allgemeinverständlich. So bringt die Vortragsreihe TUM@Freising an wechselnden Wochentagen abends die Wissenschaft in die Stadt. Eine anschließende Diskussion nach jedem Vortrag ist ausdrücklich erwünscht. Alle Informationen zur Reihe gibt’s unter http://www.freising.wzw.tum.de/.

<- Zurück zu: Neuigkeiten chronologisch

Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender

Fahrplanauskunft

Start:
Ziel:
um:
:Uhr
am:
..