22.03.2018

Fundradversteigerung in der Stadtgärtnerei am 27. April

Beginn ist um 15 Uhr – Besichtigung ab 14.30 Uhr möglich

Zum Vormerken: Am Freitag, 27. April 2018, führt die Stadt Freising ab 15 Uhr wieder eine Fundradversteigerung auf dem Gelände der Stadtgärtnerei (Ismaninger Straße 84) durch. Die Fundräder stehen bereits ab 14.30 Uhr zur Ansicht bereit.

Achtung: Während der Versteigerung kann nicht nach vermissten Fahrrädern gesucht werden. Außerdem wird darauf hingewiesen, dass die Räder nicht im besten Zustand und zum Teil reparaturbedürftig sind.

 „Unter den Hammer“ kommen dabei Herren-, Damen- und Kinderräder, die mindestens ein halbes Jahr bei der Stadt eingelagert waren und nicht abgeholt wurden.

Wer sein Rad vermisst, sollte sich unbedingt an die Polizei oder – wenn das Rad in Freising „verschwunden" ist und folglich auch im Stadtgebiet wieder aufgefunden werden könnte – an das Fundamt der Stadt Freising wenden, um eine Verlustanzeige aufzugeben. Das Fundbüro befindet sich im Bürgerbüro, Marienplatz 1, 1. Stock, Tel. 54-4 33 04.   

<- Zurück zu: Neuigkeiten chronologisch

Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender

Fahrplanauskunft

Start:
Ziel:
um:
:Uhr
am:
..