15.11.2018

Anmelden zur kostenfreien Sprechstunde für Existenzgründer/-innen

Am 28. November informiert die IHK wieder am Wirtschaftsstandort Freising

Ein interessantes Angebot am Wirtschaftsstandort Freising: Die Industrie- und Handelskammer (IHK) bietet im Münchner Umland regelmäßig Sprechtage zur Existenzgründung an. Sonja Gehring, IHK, informiert Existenzgründer/-innen und Jungunternehmer/-innen am Mittwoch, 28. November 2018, im Landratsamt Freising u. a. darüber, wie ein Businessplan erstellt wird, welche finanziellen Förderhilfen es gibt und was Unternehmer/-innen bei den Gründungsformalitäten beachten müssen.

Eine vorherige Anmeldung über http://www.gruenden-in-oberbayern.de/ oder Telefonnummer 08161/600-728 ist unbedingt erforderlich, so das Landratsamt in einer Medieninformation. Infos zur Anmeldung gibt es auch auf der Homepage des Landratsamtes Freising.

<- Zurück zu: Neuigkeiten chronologisch

Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender