30.11.2017

Ab Fahrplanwechsel, 10. Dezember, fahren die Stadtbusse 620, 621 und 638 wieder durch die Obere Hauptstraße und Bahnhofstraße

Zeitgleich zum Fahrplanwechsel am Sonntag, 10. Dezember 2017, werden die Stadtbusse bis voraussichtlich Anfang März 2018 wieder durch die Obere Hauptstraße und Bahnhofstraße fahren, so die Freisinger Parkhaus und Verkehrs-GmbH in einer Medieninformation.

Es werden nur die Linien 620, 621 und 638 in beide Richtungen über die Obere Hauptstraße und Bahnhofstraße fahren. Die restlichen Linien – 630, 631, 633, 637, 639 und 640 – fahren über die Johannisstraße und Saarstraße.

Im Bereich der Unteren Hauptstraße sind keine Änderungen geplant

Der Kreuzungsbereich Heiliggeistgasse, Untere Hauptstraße und General-von-Nagel-Straße wird bis voraussichtlich Ende Dezember gesperrt bleiben. Die bekannten Umleitungen mit den Ersatz-Haltestellen Christopher-Paudiß-Platz und Ottostraße/Heiliggeistgasse werden unverändert beibehalten. Im Februar bzw. März 2018 werden die Bauarbeiten in der General-von-Nagel-Straße und Unteren Hauptstraße nach einer kurzen Winterpause wiederaufgenommen. Die Busse werden auch 2018 im Bereich Heiliggeistgasse, Untere Hauptstraße und General-von-Nagel-Straße umgeleitet.

Die Umleitungsfahrpläne, gültig ab 10. Dezember 2017, finden gibt es auch im Internet auf den Seiten der Stadtwerke Freising.

<- Zurück zu: Neuigkeiten chronologisch

Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender

Fahrplanauskunft

Start:
Ziel:
um:
:Uhr
am:
..