06.09.2017

Kanalbaumaßnahmen in der Unteren Hauptstraße

Die Stadtentwässerung Freising beginnt voraussichtlich ab Montag, 11. September 2017, mit den vorbereitenden Arbeiten auf den barrierefreien Umbau der Unteren Hauptstraße: Entlang der Hausnummern 40 bis 48, und 33 bis 39, also ab der Abzweigung Luckengasse bis zur jetzigen Baustelle, werden auf der Süd- und Nordseite Kanalschächte erneuert sowie die Haus- und Grundstücksanschlüsse für die Kanalisation komplett erneuert.

Für den Verkehr gibt es keine weiteren Einschränkungen. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Anfang Dezember 2017 andauern, so dass das Adventsgeschäft nicht beeinträchtigt wird.

Hinweis: Die Arbeiten in der Unteren Hauptstraße werden während der Maßnahmen in der Oberen Hauptstraße für ca. zwei Wochen unterbrochen.

Sicher ist: Die Geschäfte bleiben immer erreichbar – die Stadt  Freising wird alles dafür tun, eine möglichst optimale Koordination und Abwicklung der Bautätigkeiten zu gewährleisten.  

Aktuelle Informationen rund um die Neugestaltung der Innenstadt gibt’s online auf den Seiten https://innenstadt.freising.de/, jederzeit auch über die Startseite der Stadt-Freising-Präsenz http://www.freising.de/ zu erreichen.

<- Zurück zu: Neuigkeiten chronologisch

Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender

Fahrplanauskunft

Start:
Ziel:
um:
:Uhr
am:
..