12.05.2017

„Frauen im Dialog“ feiern ihr 15-jähriges Bestehen

Internationale Gruppe immer offen für neue Interessierte

Stärkung für Leib und Seele gab’s beim kleinen Fest zum 15-jährigen Bestehen der internationalen Frauengruppe „Frauen im Dialog“ bei einem Buffet wie bei einem munteren Programm mit Musik und Tanz.
Stärkung für Leib und Seele: Beim kleinen Fest zum 15-jährigen Bestehen der internationalen Frauengruppe „Frauen im Dialog“ gab es ein kleines Buffet (Bild oben)…
…und ein großartiges Miteinander bei einem bunten Programm mit Musik und Tanz (Bild unten), vielen Fotos und lebhaften Erinnerungen. Fotos: Katja Wagner, Uta Bomme

Bei den „Frauen im Dialog“ (FiD), einer offenen, internationalen Frauengruppe, begegnen sich seit mittlerweile 15 Jahren Frauen aus zahlreichen Ländern und Kulturkreisen der Welt. Idee und Inhalt sind u.a. das gegenseitige Kennenlernen, Gespräche und Ausflüge, gemeinsames Gestalten, das Teilen von Erfahrungen und das  Lernen der deutschen Sprache.

Aus Anlass des langjährigen Bestehens der Gruppe wurde das wöchentliche Beisammensein im „Freisinger Raum der Begegnung“ am 08. Mai 2017 zu einer kleinen, bunten Feier umgestaltet. Viele Freundinnen und ehemalige Teilnehmerinnen waren der Einladung gefolgt, ebenso Vertreter/-innen der evangelischen Kirche, der Stadt Freising und des Freisinger „Raums der Begegnung“. Alle freuten sich über ein fröhliches Wiedersehen bzw. Kennenlernen. Zum Betrachten waren Fotoalben aufgelegt und Aufnahmen von gemeinsamen Unternehmungen ausgehängt, die prompt lebendige Erinnerungen weckten an das muntere Miteinander: Bei lebhaften Unterhaltungen wurden Anekdoten, aber auch neue Erfahrungen ausgetauscht. Zwei Teilnehmerinnen begeisterten die versammelte Runde mit musikalischen Darbietungen, andere gaben jeweils ein polnisches, ein kroatisches und ein rumänisches Lied zum Besten und erhielten viel herzlichen Beifall. Alle gemeinsam tanzten und sangen Frühlingslieder – sogar an einem finnischen Lied versuchten sich alle zusammen.

Natürlich war ein kleines Buffet zum Naschen mit einer feinen Auswahl an Kostproben u.a. aus Finnland, aus der Türkei und aus Asien aufgebaut. Nach vielen angeregten Unterhaltungen endete der Jubiläums-Vormittag beschwingt mit einem abschließenden Lied – und der Einladung an alle, mögliche neue Interessierte aufmerksam zu machen auf das interessante Angebot „Frauen im Dialog“. Die Treffen finden statt im „Raum der Begegnung“ im „Haus der Vereine“, Zimmer E 02 Major-Braun-Weg 12, 85354 Freising (aktuell immer montags ab 9 Uhr).

Kontakt: Frauen im Dialog (FiD) c/o, Evang.-Luth. Pfarramt, Kirchgasse 2a, 85354 Freising, Birgitta Sutor, Tel. 0 81 61/35 92,  und Uta Bomme, Tel. 0 81 68/6 71.

<- Zurück zu: Neuigkeiten chronologisch

Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender

Fahrplanauskunft

Start:
Ziel:
um:
:Uhr
am:
..