Straßenmusik in Freising

Straßenmusik belebt die Innenstadt - Straßenmusik gehört zum Bild eines Stadtzentrums - Straßenmusik ist ein Stück Lebensfreude! Straßenmusik soll dabei eine Musik sein, der man gerne zuhört, präsentiert von Menschen, die ihr Instrument beherrschen und die Freude an der Musik haben.

Straßenmusik darf nicht dazu benutzt werden, um ein Bettelverbot zu umgehen von meist dubiosen Personen, die nicht mehr als zwei Musikstücke können und damit die Nerven von Passant/-innen ebenso wie Anwohner/-innen oder Leuten an ihrem Arbeitsplatz strapazieren.

Deshalb behält sich die Stadt Freising vor, individuell zu entscheiden, ob jemand Musik auf öffentlichem Verkehrsgrund machen darf oder nicht. Entscheidend hierfür ist nicht die Auswahl der Musikstücke, sondern entscheidend ist, ob der Musikant/-in überhaupt spielen kann.

Wir freuen uns über alle Musiker/-innen, die das Freisinger Stadbild mit ihrer Kunst bereichern! Für die Erteilung einer Erlaubnis erhebt die Stadt Freising keine Gebühren. Wer in Freising Straßenmusik machen möchte, meldet sich im Amt 31, Verwaltungsgebäude Amtsgerichtsgasse 6, 1. OG, Zi. A 1.26 od. A 1.27 sowie EG, Zi. A 0.29. Sie können mit uns auch telefonisch einen Termin vereinbaren.

Ansprechpartner:

Herr Robert Zellner
robert.zellner©freising,de
Tel. 08161/54-43100
Fax.08161/54-53000

Herr Holger Diener
holger.diener©freising,de
Tel. 08161/54-43104
Fax.08161/54-53000

Nach oben

Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender

März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Fahrplanauskunft

Start:
Ziel:
um:
:Uhr
am:
..