„Zwergerl-Ohrenschmaus“: Vorleserunde für Kinder

Programm Oktober bis Dezember

Die Vorleserunde in der Stadtbibliothek, den „Zwergerl-Ohrenschmaus“ für Kinder von drei bis vier Jahren in Begleitung eines Erwachsenen geht weiter: Die Veranstaltung findet immer jeden ersten Dienstag und jeden letzten Freitag im Monat statt. Beginn ist jeweils um 15.30 Uhr. Die Veranstaltung dauert 30 Minuten. Eine unverbindliche Platzreservierung ist erwünscht und erleichtert dem Team der Stadtbibliothek die Planung unter Telefon 0 81 61/54-4 42 22 oder per E-Mail bibliothek@freising.de.

Alle Teilnehmer/-innen werden gebeten, um 15.20 Uhr im Eingangsbereich der Bibliothek, Weizengasse 3, zu sein, Kinderwägen können dort abgestellt werden. Die Teilnahme ist nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich. Das Programm liegt als Faltblatt in der Stadtbibliothek aus und ist auch online unter https://stadtbibliothek.freising.de/ abzurufen.

Das Programm von Oktober bis Dezember 2019:

1. Oktober: Martina Springer stellt das Buch „Der größte Schatz der Welt“ von Joelle Tourlonias vor.
Auf der Suche nach dem größten Schatz der Welt erlebt der kleine Affenjunge Mono viele Abenteuer. Den Schatz will er dann seiner Mutter schenken! Mono fragt sich, wo er denn überhaupt so einen Schatz finden kann und wie dieser aussehen wird!

25. Oktober: Sabine Kloth überrascht mit einem spannenden Buch. Als Verstärkung bringt sie die Leseratte Ovid mit. 

5. November: Marita Hanold liest das Buch „Der Kartoffelkönig“ von Christoph Niemann vor.
Die Geschichte der Kartoffel und wie diese nach Deutschland kam, wird hier in diesem Buch mithilfe von Kartoffeldruckbildern erzählt.

29. November: Nora Schulz stellt das Buch „Geschwister“ von Rocio Bonilla vor.
Geschwister nerven ehrlicherweise manchmal schon ziemlich, ich weiß das, du weißt das und deine Eltern können dir bestimmt auch ein Lied davon singen! Aber es ist gar nicht so schlecht zu zweit oder zu dritt oder …. zu sein. Rocia Bonilla lässt beide Helden die Geschichte aus der eigenen Sicht erzählen und so erhält man einen liebevollen Blick auf die einzigartige Beziehung zwischen Geschwistern!

3. Dezember: Martina Springer liest die Geschichte „Gute Nacht, mein Kuschelmond“ von Marte Bomborn.

Die Stadtbibliothek, Weizengasse 3, Telefon (08161) 54-44205 (Theke) und 54-44222 (Beratung), ist dienstags von 10 bis 19 Uhr, mittwochs mit freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Nach oben