Zweite Runde des Freisinger Radlsommers

"Mit dem Rad in der Stadt" von 14.09. bis 13.10.2019

Der „Freisinger Radlsommer“ besteht auch in diesem Jahr wieder aus zwei unabhängigen Aktionen, dem bereits abgeschlossenen STADTRADELN mit dem Ansporn zum Kilometersammeln sowie der Aktion „Mit dem Rad in der Stadt“, bei der jetzt im Herbst umweltfreundliche Einkaufsfahrten mit gewinnträchtigen Sammelmarken belohnt werden. Um beide Aktionen zu ihrem Recht kommen zu lassen, wurden die Angebote im Sommer 2019 zeitlich bewusst „entzerrt“.

Ausblick: „Mit dem Rad in der Stadt“ vom 14. September bis 13. Oktober

Abgerundet wird der Freisinger Radlsommer durch die Aktion „Mit dem Rad in der Stadt“, durchgeführt in Kooperation mit der Agenda21-Projektgruppe „Bauen, Wohnen, Verkehr“ und der Aktiven City Freising e.V.: Vom 14. September bis zum 13. Oktober 2019 gibt es für einen Einkauf mit dem Fahrrad bei den teilnehmenden Geschäften und Institutionen wieder die Sammelmarken mit dem radelnden Freisinger Bären. Welche Geschäfte sich an der Aktion beteiligen, ist den Sammelheften zu entnehmen. Die Hefte liegen bereits bei den teilnehmenden Geschäften, im Bürgerbüro, der Touristinformation und der Stadtbibliothek aus. Wie in den letzten Jahren warten auf alle Radler/-innen wieder attraktive Preise aus der Freisinger Geschäftswelt, die unter allen Teilnehmenden vergeben bzw. verlost werden.

Weitere Informationen gibt’s online hier auf unserer Homepage.

Abschlussveranstaltung des „Freisinger Radlsommers“ am 13. November

Die gemeinsame, öffentliche Abschlussveranstaltung und Preisverleihung der Stadt Freising zu beiden Aktionen des „Freisinger Radlsommers“ 2019 findet am Mittwoch, 13. November 2019, 19.30 Uhr, in festlicher Atmosphäre im Großen Rathaussaal statt. Neben der Ehrung der fleißigsten Stadtradler/-innen des STADTRADELNS werden unter allen Teilnehmenden attraktive Preise vergeben. Die Gewinner/-innen werden bereits im Vorfeld der Veranstaltung ermittelt und vorab per E-Mail informiert. Gleiches gilt für die Teilnehmenden der Aktion „Mit dem Rad in der Stadt“.

Auch wer nicht explizit zu den Gewinnerinnen und Gewinnern zählt, ist für den 13. November 2019 herzlich eingeladen und darf sich in jedem Fall auf einen informativen Abend freuen: Bei der letztjährigen Veranstaltung war das im Oktober 2018 beschlossene Mobilitätskonzept „Freising – nachhaltig mobil“ präsentiert worden. Das Amt für Stadtplanung und Umwelt gibt bei der diesjährigen Veranstaltung einen Einblick in den Umsetzungsstand des Mobilitätskonzeptes. 

Nach oben