Sperrung Fußgänger-Brücke Luitpoldanlage bis auf weiteres verlängert

Untersuchungen der Bausubstanz laufen

Die Sperrung der Brücke des Fuß- und Radweges zwischen Dr.-v-Daller-/Schießstättstraße und Luitpoldanlage muss bis auf weiteres verlängert werden. Bei den Sanierungsarbeiten an der Brücke wurden größere Schäden festgestellt als im Vorfeld erkennbar waren. Aktuell laufen Untersuchungen und Abstimmungen mit den zuständigen Fachbehörden über das weitere Vorgehen.

Für die Brücke, die Passanten aus Richtung Innenstadt ansonsten auf dem Weg zur Luitpoldanlage direkt nach der Bahnunterführung nutzen, ist vor Ort selbstverständlich eine Umleitung ausgeschildert: Die Luitpoldanlage mit dem Freitagsmarkt und den Wochenmärkten mittwochs und samstags ist während der Bauzeit nach der Bahnunterführung sowohl über Park- und Luitpoldstraße, also entlang des Wertstoffhofes und der Eishalle, als auch über die Parkstraße und eine kleine Querung über das Sportgelände noch vor der Kläranlage zu erreichen.

 

Nach oben