Noch mehr Service im Bürgerbüro: Termine einfach online reservieren

Buchungsmöglichkeit ab 29. April 2019 freigeschaltet

Praktisch! Am Montag, 29. April 2019, startet die elektronische Terminreservierung zur raschen Erledigung der Dienstleistungen im Bürgerbüro der Stadt Freising, Marienplatz 1: Hier im Internet-Auftritt der Stadt kann dann mit wenigen Klicks ein persönlicher Termin zur Abwicklung von Meldeangelegenheiten (An-, Um-, Abmeldung), Ausweisangelegenheiten (Beantragung von Personalausweis, Reisepass, Kinderreisepass) sowie für Einbürgerungen, Beglaubigungen oder für die Beantragung von Führungszeugnissen gebucht werden.

Für eine reibungslose Abwicklung sind Terminvereinbarungen in den jeweils nächsten 14 Tagen möglich. Bei der Terminreservierung sind die Anzahl der zu erledigenden Vorgänge anzugeben. Ein Info-Feld erinnert an die mitzubringenden Unterlagen und benennt die anfallenden Gebühren. Mit der Buchung wird der ausgewählte Termin bestätigt und bereits eine Nummer zugeteilt. Diese Nummern werden am reservierten Termin zur vereinbarten Uhrzeit automatisch aufgerufen.

Wichtig: Wer seinen Termin nicht wahrnehmen kann, sollte ihn online auf der Terminreservierungsseite auch wieder löschen. 

Selbstverständlich sind im Bürgerbüro weiterhin auch Besuche ohne festen Termin möglic h zu den gewohnten Öffnungszeiten (montags und donnerstags von 8 bis 12 und von 14 bis 18 Uhr sowie dienstags, mittwochs und freitags von 8 bis 12 Uhr. Achtung: Bei besonders hohem Andrang kann bereits 30 Minuten früher Annahmeschluss sein.

Nach oben