Neue Termine beim Zwergerl-Ohrenschmaus

Viele bunte Vorlese-Geschichten ab 07. Januar 2020

Der "Zwergerl-Ohrenschmaus", die beliebte Vorleserunde in der Stadtbibliothek für Kinder von drei bis vier Jahren, geht auch im neuen Jahr mit einem bunten Programm weiter, wie gewohnt an jedem ersten Dienstag und jedem letzten Freitag im Monat. Beginn ist jeweils um 15.30 Uhr. Die Veranstaltung dauert 30 Minuten. Ganz wichtig: Die Teilnahme ist nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich. Eine unverbindliche Platzreservierung unter Telefon 08161/54-44222 oder unter bibliothek@freising.de ist erwünscht und erleichtert dem Team der Stadtbibliothek die Planung.

Alle Teilnehmer*innen werden gebeten, um 15.20 Uhr im Eingangsbereich der Bibliothek, Weizengasse 3, zu sein (Kinderwägen können dort abgestellt werden).

Termine und Programm von Januar bis März 2020 im Überblick:

07. Januar:
Martina Springer stellt das Buch „Ich sage BITTE sehr und DANKE schön“ von Susanne Weber und Katharina Wieker vor.

31. Januar: Sabine Kloth gestaltet den Nachmittag mit einem Überraschungs-buch – Ohrenschmaus ist garantiert!

04. Februar:  Martina Springer liest aus dem Buch „Laura und das Pony“ von Klaus Baumgart vor. Als Laura auf der Wiese ein Pony findet, ist es für Laura klar, dass das Pony in ihrem Zimmer wohnen wird. Leider sind ihre Eltern da anderer Meinung. Aber Laura und ihr Bruder haben schon eine andere tolle Idee, wo das Pony unterkommen kann.

28.  Februar: Sabine Grabbe liest das Buch „Ich brauch euch alle!“ von Stephanie Schneider vor, eine warmherzige und witzige Familiengeschichte, an deren Ende alle zufrieden in einem Bett liegen.

03. März:  Martina Springer stellt präsentiert das Buch „Die kleine Spinne sagt Gute Nacht“ von Diana Amft. Es ist Abend und die kleine Spinne ist schon müde, aber sie will noch bei ihren Freunden vorbeischauen und sehen, wie die den Abend verbringen.

27. März: Andrea Myrth überrascht heute mit einem schönen Frühlingsbuch.

Nach oben