Kleinplatz Luitpoldanlage 22. September gesperrt

Internationales Spaß-Fußballmatch während der Interkulturellen Woche

Nicht vergessen: Während der Interkulturellen Woche 2019 steigt am Sonntag, 22. September 2019, von 12 bis 18 Uhr auf dem Kleinplatz  in der Luitpoldanlage ein internationales Gaudi-Fußballturnier mit hoffentlich bunt gemischten Teams – Anmeldungen sind noch bis 14. September 2019  möglich per E-Mail an internationales-gauditurnier-freising@web.de. Anmeldeschluss ist der 14. September 2019.

Achtung: Wegen dieser Veranstaltung steht der Kleinplatz am 22. September für andere Nutzungen selbstverständlich ausnahmsweise nicht zur Verfügung. Aber schließlich können wirklich alle Interessierten beim Gaudi-Turnier mitmachen – die Projektgruppe „Migration und Teilhabe“ des Agenda21- und Sozialbeirats freut sich auf viele Mitspieler*innen, aber auch auf ein (fußball-)begeistertes Publikum: Teilnehmen können alle Freisinger*innen –  Alter oder Nationalität spielen keinerlei Rolle, einzig Freude am Ballspielen sollte vorhanden sein. Und der Spaß steht beim Gaudi-Turnier eindeutig über dem sportlichen Können: Auch wer eher ungeübt ist, ist herzlich willkommen!

Anmelden können sich Gruppen, Schulklassen, Vereine oder Firmen ebenso wie Einzelpersonen – die Gruppen werden bunt gemischt und spielen freundschaftlich „gegeneinander“: Es geht um Begegnung und ein friedliches, fröhliches Miteinander, nicht um Siege um jeden Preis. Für das Publikum und alle, die gerade nicht am Ball sind, besteht zudem Gelegenheit, Boccia zu spielen oder beim Capoeira mitzumachen – beim Gaudi-Turnier soll jede*r seinen Spaß haben mit vielen entspannten, netten Menschen.

Helfer*innen gesucht

Gesucht werden nicht nur Mitspieler*-innen, sondern auch freiwillige Helfer*innen, die beispielsweise als Schiedsrichter*innen aushelfen können, die beim Aufbau oder beim Aufräumen zur Seite stehen oder einen selbstgebackenen Kuchen beisteuern: Auch wer sich auf diese Weise ehrenamtlich am Turnier beteiligen möchte, meldet sich bis 14. September per E-Mail beim Organisationsteam der Projektgruppe „Migration und Teilhabe“ um Kathi Capric, Mesut Ünal, Meral Meindl.


Die Interkulturelle Woche 2019 in Freising bietet von 20. September bis 03. Oktober mit rund einem Dutzend Veranstaltungen Menschen aller Nationen und Generationen Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen, gemeinsam zu feiern, Ausstellungen oder Theater zu erleben.  Mehr dazu hier auf unserer Homepage.​​​​​​​

Nach oben