Frischer "Anstrich" für die Musikschule

Neue Webseite ab sofort online

Die Musikschule der Stadt Freising hat eine neu gestaltete Internetpräsenz. Ihr reichhaltiges Angebot unter https://musikschule.freising.de präsentiert sich ab sofort in einem frischeren, moderneren und übersichtlicheren Design. Inhalte sind durch eine überarbeitete Menüführung nun einfacher und schneller zu finden. Die strukturierte Startseite leitet zielgerichteter zu Inhalten, die Nutzer*innen erfahren über wenige Klicks alles Wissenswerte über das Unterrichtsangebot, über Instrumente oder das Anmeldeverfahren.

"Die Webseite verfügt über viele neue technische Elemente, mit denen sich die Inhalte ansprechender darstellen lassen", sagt Musikschulleiter Odilo Zapf. "Uns war wichtig, dass die verschiedenen Zielgruppen unserer Musikschule angesprochen werden und sich optimal zurechtfinden." Bei der Farbauswahl der neuen Webseite habe man sich an Farbtönen der alten Webseite orientiert, gleichzeitig aber auch neue Farbakzente gesetzt. Der Farbton "Powder", der in vielen Bereichen der Webseite zu finden ist, orientiere sich etwa an der Fassadenfarbe des Eckherhauses, dem Sitz der Musikschule an der Kölblstraße.

Ein Herzstück der neuen Internetseite, die in Zusammenarbeit mit einer Marketing-Agentur aus München konzipiert und umgesetzt wurde, ist zweifellos die Kollegiums-Rubrik, in der sich alle Mitarbeiter*innen kurz vorstellen. Per Such- und Filterfunktion gelangt man schnell zu den Lehrer*innen der entsprechenden Instrumente. Einen Mehr- und Unterhaltungswert bieten die hier veröffentlichten Steckbriefe: Mit lustigen und kreativen Inhalten stellt sich jede*r Kollege*in ganz individuell vor.

Nach oben