Drachenschiff "Polarlicht" segelt weiter

Wikinger-Stadt am Sebaldhausener Fjord verzaubert Freisinger Kinder

Das Drachenschiff "Polarlicht" segelt weiter: Viele Freisinger Kinder verbrachten beim diesjährigen Sommerferienprogramm in der Wikingerstadt Snørboldfjord der Stadtjugendpflege am Sebaldhaus eine schöne und spannende Zeit. Es gab allerlei zu entdecken und zu erledigen: Von der Waffenherstellung übers Kochen und Handarbeit bis hin zu politischen Debatten mit dem (demokratisch gewählten) Jarl war alles dabei. Die Kinder hatten die Möglichkeit, in ihren Sommerferien in eine ganz eigene Welt einzutauchen, eine Menge zu lernen und Talente für sich zu entdecken. 

Nun kehrt am Sebaldhaus wieder etwas Ruhe ein - aber nur bis zu den Herbstferien, dann verwandelt sich das Sebaldhaus in eine Geisterstadt!

Alle Infos rund um die Ferienprogramme der Stadtjugendpflege sind auf unserer Webseite zu finden.

Nach oben