Die Ausschreibung beginnt

Das Lastenradmietsystem in Freising

Die Stadt Freising hat sich im vergangenen Jahr erfolgreich für das Modellprojekt "Lastenrad mieten. Kommunen entlasten" des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bauen und Verkehr beworben. Dabei wird der Aufbau eines Lastenradmietsystems zu 80 Prozent gefördert. Als günstige und nachhaltige Alternative zum eigenen Pkw sollen elektrische Lastenräder damit einer breiten Bevölkerungsschicht für größere Einkaufsfahrten oder für den Transport von kleinen Kindern zur Verfügung stehen.

Ziel ist es, 16 Räder an acht Stationen im gesamten Stadtgebiet anzubieten. Die Lastenräder sollen über eine Transportbox mit einer Fläche von 60 x 40 cm verfügen sowie Sicherheitsgurte für bis zu zwei siebenjährige Kinder. Die Nutzung des Lastenrads wird in der ersten halben Stunde kostenfrei sein, anschließend kostet jede angefangene halbe Stunde 1,50 Euro. Die Eröffnung des Systems ist für Mitte August 2021 geplant. "Wir freuen uns sehr, den Freisinger*innen neben dem kommunalen Förderprogramm für den Erwerb von Lastenfahrrädern und -anhängern mit dem kommenden Lastenradmietsystem eine weitere Alternative zum eigenen Pkw anbieten zu können", sagt Dominik Fuchs, Mobilitätsbeauftragter der Stadt Freising. "Wir hoffen, viele geeignete Bewerber*innen für die Beschaffung der Lastenräder und Stationen sowie für den Betrieb des Lastenradmietsystems zu finden."

"Wir hoffen, viele geeignete Bewerber*innen für die Beschaffung der Lastenräder und Stationen sowie für den Betrieb des Lastenradmietsystems zu finden." (Dominik Fuchs, Mobilitätsbeauftragter der Stadt Freising)

Interessierte Unternehmer*innen können sich ab sofort online auf den Seiten der Deutschen eVergabe bewerben. Mit Hilfe der Suchfunktion sind "Betrieb und Wartung des Lastenrad-Mietsystems" und "Lieferung von Lastenrädern, Stationen und Ladeinfrastruktur inklusive Inbetriebnahme" dort leicht zu finden. In die Suchfunktion eingegeben werden kann auch "Stadt Freising".

Weitere Informationen zum Radverkehr und zum Lastenrad-Förderprogramm in Freising sind auf unserer Webseite zu finden. Informationen zum Modellprojekt "Lastenrad mieten. Kommunen entlasten" gibt es online auf der Webseite des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bauen und Verkehr.


Jetzt für unseren Newsletter anmelden und immer informiert bleiben!

Nach oben