Baubeginn Kreisel Westtangente

Thalhauser Straße ab Einmündung Weihenstephaner Ring gesperrt

Die bestehende, beampelte Vollkreuzung der Staatsstraße St 2084 (Freising –   Allershausen) mit Weihenstephaner Ring, Griesfeld- und Thalhauser Straße wird für die Anbindung der Westtangente zu einem fünfarmigen Kreisel umgebaut. Zur Umsetzung dieser Maßnahme sind verschiedene Bau- und Verkehrsphasen erforderlich, die Gesamtbauzeit beträgt ca. neun Monate.

Die erste Phase beginnt am Mittwoch, 02. September 2020, unter Sperrung der Thalhauser Straße vom Knotenpunkt bis zur östlichen Erschließung des angrenzenden Wohngebietes und dauert bis voraussichtlich 04. Oktober 2020. Die Griesfeldstraße bleibt dabei weiterhin gesperrt, das Wohngebiet Am Vogelherd ist über die östliche Zufahrt weiterhin erschlossen. Die Umleitungen sind ausgeschildert.

Schulweg zur Vöttinger Schule
Der bauzeitliche Geh- und Radweg (= Schulweg) über die Baustelle ist und bleibt gesichert: bis 04. September noch über die Baustelle, ab  07. September dann westlich der Baustelle vorbei. Wir haben die Firma angewiesen, den Schulweg besonders zu sichern. Wenn in der nächsten (!) Bauphase die Thalhauser Straße wieder geöffnet wird, wird der Schulweg über die Thalhauser Straße hier mit einer Bedarfsampel ergänzt und damit besonders gesichert.

Die detaillierten Pläne zu den Sperrungen und Umfahrungen finden Sie ebenso wie weitere Baustellen-/Verkehrsinfos und Kurzberichte mit Bildern der laufenden Arbeiten für den Neubau der Westtangente hier auf unserer Webseite.

Nach oben