Bauarbeiten in der Erdinger Straße gehen weiter

Geringfügige Verkehrsbehinderungen im Bereich Parkstraße/Bauhof

Es geht weiter mit der Kanalbaustelle in der Erdinger Straße, Höhe Parkstraße/städtischer Bauhof: Ab sofort wird hier im Auftrag der Stadtentwässerung der bestehende Kanal zur Anpassung an den gültigen Bebauungsplan weiter umgebaut, teilweise in offener und teilweise in geschlossener Bauweise mittels Rohrvortrieb. Aufgrund von technischen Problemen bei der geschlossenen Bauweise mussten für Teilbereiche zunächst neue Lösungen gefunden werden. Dies führte zwischenzeitlich zu einem längeren Stillstand der Baustelle. Nun werden die Bauarbeiten jedoch fortgesetzt.

Zur Durchführung der Maßnahme muss die Straße halbseitig gesperrt bleiben, für den Verkehr ergeben sich dadurch geringfügige Behinderungen. Fußgänger*innen können jederzeit passieren. Bitte beachten: Während der Bauzeit sind in diesem Bereich die Parkmöglichkeiten weiterhin eingeschränkt.

Nach oben