Ampel für Baustellenverkehr beachten

Vorbereitungen für Wohnquartier Angerstraße

Die Vorbereitungen für das neue Wohnquartier an der Angerstraße laufen auf Hochtouren. Der öffentliche Fahrverkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt. Im Sinne der Anwohner*innen werden alle Verkehrsteilnehmer*innen gebeten, bei „Rot“ die Ein-/Ausfahrten der angrenzenden Wohngebäude zu berücksichtigen und nicht zuzustellen: Die Anlieger*innen sollen ihre Zufahrten, Parkplätze und Tiefgaragen auch während der Bauzeit möglichst ungehindert nutzen können.

Die Stadtverwaltung Freising bedankt sich bei allen Verkehrsteilnehmer*innen für ihre Unterstützung und Umsicht, beim Ampel-Halt die Zufahrten nicht zu verstellen.

Nach oben