3G-Regel für Zutritt zu Gebäuden der Stadtverwaltung

Terminvereinbarung weiterhin notwendig

Aufgrund der gestiegenen Corona-Fallzahlen gilt für Besuche in den Verwaltungsgebäuden der Stadt Freising ab Montag, 29. November 2021, die 3G-Regel. Zusätzlich zum 3G-Nachweis (geimpft, genesen oder aktuell negativ getestet) ist ein Ausweisdokument bereitzuhalten. Achtung: Ein Test vor Ort ist nicht möglich.

Um Kontakte unter Wartenden bestmöglich zu vermeiden, ist darüber hinaus nach wie vor eine Terminvereinbarung erforderlich. Und selbstverständlich können weiterhin auch gerne die telefonischen Beratungsmöglichkeiten, der E-Mail-Verkehr sowie das umfangreiche Onlineangebot genutzt werden.

Nach oben