Exquisites Grabenmuseum

Der Bürgerturm am Unteren Graben 25.
Der Bürgerturm am Unteren Graben 25.

Der viergeschossige Bürgerturm mit dem Zeltdach ist der einzige sichtbare Rest der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Er wurde um 1350 wohl als Wachtturm errichtet und befindet sich bis heute im Besitz der Stadt Freising.

Von 1994 bis 1996 wurde das historische Bauwerk durch die Bürgerinitiative  „Freisinger Bürgerturm" mit freiwilligen Spendenmitteln aus der Bevölkerung renoviert und am 11. Mai 1996 in Verbindung mit einem Grabenmuseum für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Der Bürgerturm Freising (Unterer Graben 25) bietet mit seinen wechselnden Ausstellungen nicht nur von außen einen eindrucksvollen Blick auf die Stadtgeschichte. Von  Mai bis September können Besucher den Turm während seiner jeweiligen Ausstellung auch jeden Sonntag von 14 bis 17 Uhr, von innen bestaunen.

Kontakt: Touristinformation Freising, Rindermarkt 20, Tel. 0 81 61/54 4 41 11 .  

Nach oben

Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender

Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Fahrplanauskunft

Start:
Ziel:
um:
:Uhr
am:
..