Bild Logo Stadtbibliothek



Leserinformationen für Kinder & Jugendliche



Wie Du Leser/in der Stadtbibliothek wirst

Du bekommst eine Anmeldekarte von der Bibliothek. Die Anmeldekarte füllst Du aus und lässt sie von Deiner Mutter oder Deinem Vater unterschreiben. Wenn Du bereits 14 Jahre alt bist, genügt Deine eigene Unterschrift. Zur Anmeldung bringst Du die Anmeldekarte, einen Ausweis (z. B. Schülerausweis, Deinen Personalausweis oder den eines Elternteils) und 1 EUR mit.  Anschließend erhältst Du gleich Deinen Benutzerausweis.

Solltest Du Deinen Benutzerausweis verlieren, dann gib uns bitte gleich Bescheid! Damit Du keinen Ärger bekommst, muss der Ausweis von der Bibliothek gesperrt werden.

 

 

Was und wieviel Du ausleihen kannst

für Kinder und Jugendliche:

insgesamt 30 Medien

Nonbooks:

15 CDs (Musik-CDs und Hörbücher zusammen)

10 Kinder- und Jugend-CDs

10 Zeitschriften

5 CD-ROMs

10 Filme

5 Spiele

 

 

Leihfristen

Für Bücher, CDs, CD-ROMs, DVD-ROMs, Kassetten und Spiele beträgt die Leihfrist 4 Wochen. Zeitschriften und Filme haben eine Leihfrist von 2 Wochen!

 

 

Verlängerungen

sind wie folgt möglich möglich:

 

Die entliehenen Medien kannst Du - vor Ablauf der Leihfrist - bis zu zweimal verlängern, soweit sie nicht von einem anderen Leser vorgemerkt sind.

Wird die Leihfrist überschritten, fallen automatisch Gebühren an. Achte bitte unbedingt auf das Rückgabedatum!

Um Deine Medien Online zu verlängern, gehe auf die "Benutzerfunktionen" im Online-Katalog (OPAC). Anschließend benötigst Du Deine Benutzernummer und Dein Passwort! Das Passwort ist immer Dein Geburtsdatum, achtstellig ohne Punkte!

Beispiel:
Du bist geboren am 9. Februar 1999
Das Passwort lautet: 09021999

Die Benutzernummer steht auf der Rückseite Deines Benutzerausweises.

 

 

Vormerkungen / Reservierungen

Ausgeliehene Medien kannst Du über unseren Online-Katalog (OPAC) vormerken / reservieren. Du benötigst dafür Deine Benutzernummer und das Passwort.

Im Absatz "Verlängerungen" wird erläutert, was bei der Eingabe zu beachten ist.

 

 

Die Aufstellung in der Kinderbibliothek / Bücher

1

Bilderbücher

4.1

Geschichten für 6-9jährige

4.3

Sachbücher für 6-9jährige

5.1

Geschichten für 9-12jährige

2

Märchen

3

Sagen

4.2

Sammlungen ("Anthologien")

 

 

Die Aufstellung in der Kinderbibliothek / CDs, Kassetten, Spiele

Farbpunkte

Bedeutung

gelb

ab ca 3 Jahre

orange

6-9 Jahre

grün

6-9 Jahre

weiß

9-12 Jahre

blau

Märchen, Sagen

schwarz

Musik

 

 

Die Aufstellung in der Jugendbibliothek / Bücher

6

Sachbücher ab 9 Jahre

5.2

Jugendromane ab 12 Jahre

 

 

Die Aufstellung in der Jugendbibliothek / CDs, Kassetten, Spiele

Farbpunkte

Bedeutung

grün "Jugend"

Sachthemen ab 9 Jahre

grau

ab 12 Jahre

schwarz

Musik

 

 

Antolin

Unsere Bücher sind mit Antolin gekennzeichnet. Sie haben ein blaues Etikett auf dem Buchrücken. Die Zahl darauf bezeichnet die Klassenstufe.

Beispiel: 3 bedeutet ab der 3. Klasse.

 

 

Auskunft & Beratung

Wenn Du etwas nicht findest, kannst Du am Beratungstisch im 1. Untergeschoss nachfragen. Wir helfen Dir gerne weiter!

An den OPAC-PCs in der Bibliothek kannst Du selber Medien recherchieren. Das gleiche Suchprogramm findest Du auch unter "Online-Katalog" auf dieser Homepage.

 

 

Kopierer

Du findest den Kopierer bei den OPAC-PCs im Erdgeschoss.

 

 

Internet-PCs

In der Kinder- und Jugendbibliothek stehen Internet-PCs, die Kinder ab 6 Jahren nutzen können. Das Surfen im Internet kostet 3 EUR je Stunde, die voreingestellte Antolin-Seite ist für Dich kostenlos.

Für die Anmeldung benötigen wir die schriftliche Zustimmung Deiner Eltern. Das entsprechende Formblatt erhältst Du an der Rückgabetheke oder Information oder hier zum Herunterladen und Ausdrucken.

 

 

Was Du beachten solltest:

  • Behandle die Medien so, dass auch andere sie noch benutzen können. Bücher, in die hineingemalt wurden und Spiele, bei denen Teile fehlen, sind unbrauchbar und müssen ersetzt werden!
  • Denke daran, dass in der Bibliothek Leute sitzen, die in Ruhe lesen wollen und es nicht unbedingt schätzen, wenn Kinder dort z. B. "Fangen" spielen.
  • Stelle bitte die Spiele, Bücher usw., die Du nur in der Bibliothek benutzt hast, wieder dorthin zurück, wo sie hingehören.
  • Bitte benutze für Deine Jacke, Schultasche usw. die Schließfächer im Eingangsbereich der Bibliothek!
  • Essen ist in der Bibliothek nicht erlaubt, genauso wie Inline-Skates und Roller fahren!
  • Der Betrieb von Handys ist nicht gestattet!



 

 

Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender