Bild Logo Stadtbibliothek

22.11.2016: Lesung mit der Freisinger Autorin Cornelia Neudert



Am 22.11.2016 fanden sich mehrere Grundschulklassen der 2. Klassenstufe in der Stadtbibliothek Freising ein, um die Autorin Cornelia Neudert bei der Lesung ihres Buchs „Geheimnisvoller Drachenstein“ zu erleben.

Cornelia Neudert ist eine Freisinger Kinderbuchautorin. Sie studierte deutsche und englische Literaturwissenschaft sowie Kunstgeschichte in München und Pisa. Seit vielen Jahren macht sie beim Bayerischen Rundfunk Radioprogramm für Kinder und denkt sich Rätsel und Geschichten aus. Außerdem arbeitet sie als freie Autorin und schreibt Kinderbücher, in Zusammenarbeit mit Klaus Baumgart u.a. „Lauras Stern-Gutenacht-Geschichten“.

Als sie mit ihrer Lesung begann, hörten alle Schüler gespannt zu. Sie las zuerst kurz aus dem Abenteuer eines Jungen vor, welcher sich unbeabsichtigt mit Hilfe eines Zaubersteines in einen Drachen verwandelte. Zusammen mit dem Nachbarsmädchenmacht er sich auf den abenteuerlichen Weg, ein Gegenmittel zu suchen.
Danach gab sie Kostproben aus den Kurzgeschichten: „Der¬ freche Rennflitzer“ sowie aus „Jan und die Piraten“. Da noch Zeit übrig war, reimte sie anschließend zusammen mit den Kindern zu ihren Büchern.

Während und nach der Lesung durften die Schüler Cornelia Neudert noch Fragen zu ihrer Person, ihrem Beruf und zu ihren Büchern, sowie zum Entstehungsprozess eines Buchs stellen. Als Erinnerung gab es Autogrammkarten für die Kinder.

--> Cornelia Neudert

--> Cornelia Neudert bei uns


von Carolin Mösle und Sandra Knauf



Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender