Bild Logo Stadtbibliothek



Figurentheater Winter mit „Der kleine Hobbit“ in der Stadtbibliothek



Figurentheater Winter



Das Figurentheater Winter besuchte die Stadtbibliothek am 11.02 mit einer Vorstellung des Stückes „Der kleine Hobbit“: frei erzählt nach Ronald Tolkien. Der Veranstaltungsraum der Bibliothek war voll besetzt, 3 Klassen der zweiten Jahrgangsstufe waren gekommen, um der Geschichte zu lauschen. Große Tischpuppen und auch echte Schauspieler kamen zum Einsatz und versetzten die kleinen Zuhörer für 60 Minuten in die zauberhafte Welt des kleinen Hobbits. Das große und aufwendige Bühnenbild, die vielen Lichteffekte und die witzigen und musikalisch gestalteten Passagen brachten die Kinder stets dazu, mit vollster Aufmerksamkeit und viel Interesse zuzuhören. Auch bei zu lösenden Rätseln rieten und fieberten die Kinder eifrig mit. Ingesamt war es ein kurzweiliger Vormittag voller Spaß, Spannung und Unterhaltung, an den sich die Kinder hoffentlich noch einige Zeit erinnern.

Oliver Wagenknecht

Das Figurentheater Winter

Maren Winter absolvierte eine Ausbildung im Marionettentheater, arbeitete aber inzwischen mit den verschiedensten Figurenarten, führt auch Regie und schreibt zudem historische Romane. Willi Winter, ursprünglich Lehrer, machte zunächst (Musik-)Kabarett und schreibt auch Bühnenmusik, u.a. für Figurentheater.

Weitere Informationen finden Sie unter www.figurentheater-winter.de.



Schnellfinder

Newsletter

hier anmelden

Veranstaltungskalender