Hier finden Sie Anregungen und Tipps für empfehlenswerte und kostenlose digitale Angebote, die Sie ergänzend zum Angebot der Stadtbibliothek nutzen können.

 

Die Münchner Stadtbibliothek hat eine sehr umfangreiche Sammlung zur Situation in der Ukraine zusammengestellt:

Münchner Stadtbibliothek - Ukraine (muenchner-stadtbibliothek.de)

Es handelt sich um Informationen zu den Hintergründen des Krieges, Medientipps und Hilfsangebote.

Genaue Länderinformationen zur Geografie, Geschichte und Gesellschaft in der Ukraine (und in anderen Ländern) können Sie auch in unserem https://www.munzinger.de abrufen. Hierzu benötigen Sie Ihre Benutzernummer (steht auf Ihrem Leseausweis) und das Passwort ist Ihr Geburtsdatum im Format TTMMJJJJ.

 

Kinderfernsehen in der ARDMediathek ins Ukrainische übersetzt:

Kinderseite für ukrainische Flüchtlinge · ARD Mediathek

 

Übersetzungshilfen und Lernmaterialien finden Sie auch unter folgenden Links:

Fluechtlingshilfe_Deutschheft_Ukrainisch.pdf (fluechtlingshilfe-muenchen.de)

bilderworterbuch-deutsch-ukrainisch-v72.pdf (tueftelakademie.de)

Deutsch lernen als ukrainischer Flüchtling - Kostenloses PDF-Lernheft (buchstaben.com)

 

Vorlesewettbewerb - Finale 2022

Am Dienstag, 21. Juni 2022, um 11:00 Uhr findet das große Bundesfinale des Vorlesewettbewerbes 2021/22 statt. Die Vorlese-Beiträge der 16 Landessieger*innen werden der Jury am Finaltag im Studio des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) präsentiert und der oder die beste Vorleser*in Deutschlands live im Stream ermittelt.

Dazu laden wir Sie ganz herzlich ein! Erleben Sie das Vorlesefinale im Livestream unter

vorlesewettbewerb.de/finale

Der Stream ist im Anschluss an die Live-Ausstrahlung über die Mediatheken von ARD, KiKA und rbb sowie über vorlesewettbewerb.de/finale weiterhin abrufbar.

 

 

Ein buntes Sammelsurium an Information und Unterhaltung auch für Kinder bietet die ARD Audiothek · Die besten Podcasts der ARD und des Deutschlandradios

Für unsere Kleinen:

Radio und Podcast Kakaduproduziert vom Deutschlandfunk Kultur, sendet jeden Sonntag von 7.30 bis 9.30 Uhr im Radio und jede Woche neu als Podcast interessante und anspruchsvolle Beiträge. Zum Beispiel: Woher wissen Blumen, wann Frühling ist? Wieso gibt es Angeber? Popeln, rülpsen, mit vollem Mund sprechen - Was ist gutes Benehmen? Bundesweit und werbefrei, UKW, DAB+, Online und in der DIf Audiothek App.

12Job.de für Azubis

Egal, ob als Schullektüre, als Hilfsmittel für Bewerbungsschreiben oder als Lieferant von Kontaktdaten vieler an Azubis interessierter Unternehmen. 12Job.debietet in vielerlei Hinsicht Hilfestellung und zeigt durchaus die eine oder andere Alternative bei der Berufswahl auf.
 

#lesen.bayern

Die Initiative vorlesen.zuhören.bewegen

präsentiert seit Anfang 2021 in der Rubrik (Vorlese-)-Buch des Monats 12 x jährlich zwei empfehlenswerte Neuerscheinungen: jeweils ein Buchtipp für kleinere Kinder zwischen 1 und 6 Jahren und ein Buchtipp für Schüler*innen von der 1.  bis zur 9. Klasse.

Unter #liesmirvor findet man auf diesen Seiten nette kurze Vorlesevideos mit Prominenten und Kinderbuchautoren.

Ein Service für Erzieher*innen, Lehrkräfte und Eltern

www.lesen.bayern.de/vorlesen

 

Mitmachaktion des JFF für Kinder: Kreativ mit Kamera, Tablet oder Handy
Das JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis – bietet eine Mitmachaktion für Kinder und stellt unter „Kreativ – Medien – Machen“ Aktionen gegen Langeweile und ganz aktive Medienarbeit vor. Videoanleitungen anschauen, sich tolle Anregungen holen und die Ergebnisse zum Veröffentlichen einsenden.

https://kinder.jff.de/kreativmedienmachen/

 

Online-Vorlesestunden mit den „Lesefüchsen e.V.“
Auswahl von gefilmten Lesestunden, die die Lesefüchse e. V. (ein gemeinnütziger Münchner Verein, in dem 300 ehrenamtliche Vorleser tätig sind), Freiwillige und Prominente aufgenommen haben.

https://lesefuechse-daheim.de/

 

Tipps für Eltern und Lehrer: zahlreiche Links und Material zu Vorlesegeschichten und zum Thema Leseförderung, außerdem Bastel- und Beschäftigungsvorschläg:

Lesetipps und Aktionsideen: Stiftung Lesen

 

„Seitenstark“ – Internet für Kinder - für Freizeit und Unterricht
Seitenstark vernetzt rund 60 geprüfte, qualitätsvolle Internetseiten für Kinder. Mit vielfältigen, multimedialen Angeboten wird das Unterrichten und Lernen auf Distanz unterstützt.

https://seitenstark.de/eltern-und-lehrkraefte/angebote/multimediale-bildungsangebote

Unterhaltsame, spielerische und kreative Inhalte und Tools machen den Kindern gezielt Angebote für eine kreative Freizeitgestaltung und den gerade jetzt so wichtigen sozialen Austausch untereinander.

https://seitenstark.de/kinder/forum

 

Gezielt in Bibliothekskatalogen nach Literatur für Seminararbeiten und Referate suchen und gegebenenfalls über die Fernleihe bestellen.

Literaturrecherche: Was finde ich wo?

 

Bücher und Hörbücher Downloaden

E-Medien bei SübO - Südbayern OnLeihe herunterladen

Infos SübO

 

Länderinformationen zu Geografie, Geschichte und Gesellschaft und Biografien nachlesen für die Schule oder einfach so:

https://www.munzinger.de/

Benutzername: Leseausweisnummer
Passwort: Geburtsdatum im Format TTMMJJJJ

Nach oben