Joggen erfreut sich in Freising großer Beliebtheit. Das liegt nicht zuletzt an den attraktiven und verkehrsarmen Joggingstrecken die durch das Sport- und Erholungsgebiet der Plantage führen. Auch der Schlangenweg und die Wege entlang der Isar laden zum Laufsport ein. Und wer Wettkämpfe mag, der kann bei einer der Freisinger Laufveranstaltungen teilnehmen.

Zur weiteren Steigerung der Attraktivität wird über beleuchtete Streckenabschnitte und sicherere Straßenquerungen nachgedacht. Mit dem Sportentwicklungsplan sollen vielfältige Laufrouten in den Quartieren die einzelnen Stadtteile miteinander verbinden.

Denn der Laufsport ist naturnah, trainiert den Körper und kostet keinerlei Gebühren. Nicht zuletzt zu Zeiten der Pandemie ist eine Stärkung des Immunsystems und ein Abbau von Stress immer bedeutender geworden. Vor allem bringt Laufen, Joggen oder Walken Spaß und kann individuell oder in der Gruppe flexibel ausgeübt werden.

Laufen ist (fast) überall in Freising möglich. Besonders schön ist es in der Natur. Wälder und Laufstrecken an der Isar sind bei Läufern sehr beliebt. Und auch Waldsportpfade laden zum Outdoor‐Sport ein, wie beispielsweise in der Plantage. Für Fans des organisierten Laufsports gibt es in Freising Highlights wie den Volksfestlauf, Uferloslauf und den Weihenstephaner Panoramalauf.

Sollten Sie auf der Suche nach Inspiration für Ihre nächste Laufstrecke sein, hält der Atlas von Outdoor-Active einige spannende Routen zur Auswahl bereit.

Nach oben